ab wann hund anmelden

Sie sollten Ihren Hund bei der örtlichen Stadt oder Gemeinde anmelden, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

1. Sie planen, mindestens sechs Monate in diesem Gebiet zu bleiben, wobei dies von Ort zu Ort unterschiedlich ist
2. Sie sind Mieter einer Wohnung und möchten Ihr Haustier vor Tierquälerei im Rahmen von Vermieter-Mieter-Verträgen, städtischen Verordnungen usw. schützen
3. Es macht Ihnen keinen Spaß, den ganzen Tag mit Ihrem Hund an der Leine durch die Stadt zu fahren; stattdessen ist er vielleicht besser zu Hause (kastriert) aufgehoben, während Sie anderswo Ihren Geschäften nachgehen (d. h., Sie müssen sich keine Sorgen machen), denn er ist mikrogechipt und trägt seine Halsbandmarke, was unabhängig von Ihrem Wohnort gesetzlich vorgeschrieben ist

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.