wie bekommt man den hund stubenrein

Es ist an der Zeit, Ihrem Hund das Töpfchengehen beizubringen! Das bedeutet, ihm beizubringen, wann und wo er sein Geschäft verrichten soll. Mit anderen Worten: Der Schlüssel liegt im Timing! Wenn Sie Ihren Welpen zum ersten Mal mit nach Hause nehmen, sollten Sie dafür sorgen, dass er jeden Tag viel Zeit draußen verbringt. Es hat keinen Einfluss auf das Töpfchentraining, wenn er alleine herumläuft oder wenn Sie ihn ständig beaufsichtigen. Aber denken Sie daran, dass sie erst spielen dürfen, wenn sie draußen sind – sonst lernen sie, dass Spielen gleichbedeutend damit ist, sich auf den Boden zu stellen, auf dem sie sich gerade befinden. Sie sollten mit dieser Technik üben, bevor Sie mit dem Töpfchentraining beginnen. Sobald Ihr Welpe sich daran gewöhnt hat, viel Zeit im Freien zu verbringen, sollten Sie ihm die Möglichkeit geben, sich zu bewegen

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.