juckreiz beim hund wie helfen

Wenn sich Ihr Hund an der betroffenen Stelle mit den Vorderbeinen kratzt, besteht die Möglichkeit, dass er an einer juckenden Hauterkrankung leidet. Juckreiz ist ein häufiges Symptom der atopischen Dermatitis (AD) – auch bekannt als allergische oder Überempfindlichkeitskrankheit mit Juckreiz und entzündlichen Läsionen. Achten Sie auf rote Flecken auf der Haut, die in Größe, Form, Abstand und Verteilung von irritierend bis abnormal* reichen. Wenn Sie diese Anzeichen finden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Juckreiz Ihres Hundes auf atopische Dermatitis zurückzuführen ist.

Die Ursachen der Neurodermitis sind noch nicht vollständig geklärt, aber zwei Dinge sind klar: Es handelt sich definitiv um eine allergische Erkrankung, die höchstwahrscheinlich mit Allergenen zusammenhängt, die speziell auf Hunde zutreffen – die so genannten Hundeallergene** ~~Sie können bei der Kontrolle helfen

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.