hund hat mundgeruch was tun

Bewegen Sie sich, trinken Sie viel Wasser, damit Ihr Hund nicht auf Spielzeug herumkaut, wenn er trinken sollte, putzen Sie die Zähne, lassen Sie ihn schlafen, ohne etwas vor sein Maul zu halten.

1) Lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten pro Tag trainieren. 2) Bieten Sie 3x täglich frisches Wasser zum Trinken an. 4) Putzen Sie die Zähne mit Zahnpasta und machen Sie eine Kaubewegung mit den Fingern. 5) Lassen Sie ihn schlafen, ohne dass er etwas zum Kauen im Maul hat 6) Er schnarcht, weil er müde oder gestresst ist ????
Ein müder oder gestresster Hund neigt eher zu Mundgeruch! Stress kann auch Sie reizbar machen! Helfen Sie sich, indem Sie einen Yogakurs besuchen, um Stress abzubauen ????

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.